So sah der Internetauftritt der Jedi-Bibliothek im Oktober 2011 aus. Fühlt euch frei, darin zu stöbern! Unsere aktuelle Hauptseite findet ihr unter jedi-bibliothek.de!

Projekt:Lesetipp

Aus Jedi-Bibliothek
(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
(2 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
Diese Seite ist ein Archiv der auf unserer [[Hauptseite]] angezeigten Lesetipps.
 
Diese Seite ist ein Archiv der auf unserer [[Hauptseite]] angezeigten Lesetipps.
  
 +
==April 2012==
 +
<div class="transbox">
 +
<onlyinclude>
 +
<font color="brown"><big>'''Unser Lesetipp: ''Revan'' von Drew Karpyshyn'''</big></font>
 +
[[Datei:Revan-en.jpg|100px|left]]
 +
Drew Karpyshyn führt den Leser zurück in die [[Ära der Alten Republik]]. Nach den Geschehnissen aus ''Knights-of-The-Old-Republic''-Spielen ist Revan nun auf der Suche nach einem Geheimnis, das die Existenz der Galaktischen Republik gefährden könnte. Mächtige Feinde versuchen ihn aufzuhalten, aber Revan wird sich nicht stoppen lassen, ehe nicht die Mission erfüllt ist. Auf seinem Weg trifft er auf alte Weggefährten wie die Verbannte, macht aber auch Bekanntschaft mit neuen Charakteren wie Scourge, einem Sith-Lord aus ''The Old Republic''.
 +
 +
''Revan'' ist der dritte Begleitroman des Onlinespiels ''The Old Republic'', obwohl er zeitlich etwa drei Jahrhunderte zuvor angesiedelt ist. Nach Paul S. Kemp und Sean Williams wurde diesmal Drew Karpyshyn als Autor angeheuert, der sich unter anderem mit seiner Bane-Trilogie in der ''Star-Wars''-Welt etabliert hat. Nachdem die englische Ausgabe im Herbst letzten Jahres erschienen war, veröffentlichte Blanvalet den Roman im deutschsprachigen Raum bereits Anfang März 2012. Mit der Einführung der E-Books im Februar ist auch ''Revan'' schon für entsprechende Geräte verfügbar. Mit ''Annihilation'' ist allerdings bereits ein weiterer Roman in der Reihe angekündigt worden. Näheres dazu im [[Erscheinungskalender]].
 +
 +
*[http://www.amazon.de/Star-Wars-The-Old-Republic/dp/3833223731/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1334426728&sr=8-1 ''Revan'' auf Amazon bestellen]
 +
*[http://www.amazon.de/Star-Wars-The-Republic-ebook/dp/B007R48W5W/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1334426728&sr=8-2 ''Revan'' als E-Book auf Amazon bestellen]</onlyinclude>
 +
</div>
 
==Oktober 2011==
 
==Oktober 2011==
 
<div class="transbox">
 
<div class="transbox">
<onlyinclude><font color="brown"><big>'''Unser Lesetipp: ''Gegenwind'' von Paul S. Kemp'''</big></font>
+
<font color="brown"><big>'''Unser Lesetipp: ''Der Geist von Tatooine'' von Troy Denning'''</big></font>
[[Datei:Gegenwind.jpg|100px|left]]
+
[[Datei:Der Geist von Tatooine.jpg|100px|left]]
 
Wir befinden uns am Anfang der [[Ära der Neuen Republik]]. Der Imperator und Vader sind tot. Und einige bekannte Charaktere tümmeln sich in der Galaxis. In diesem Buch sind sie alle: die Killiks, ein gewisser Chiss namens Thrawn, Chewbacca, gewisse Squibs, Han Solo Leia Organa und einige mehr. Als während der Auktion des aus der ''Dunkles Nest''-Trilogie bekannten alderaanischen Gemäldes ''Killik-Zwielicht'' Material aus der Vergangenheit von Anakin Skywalker, Leias Vater auftaucht, beginnt eine schwierige emotionale Reise für Leia, die an ihren Vater hauptsächlich eine Erinnerung hat: das Monster Darth Vader, das mit Tarkin zusah, wie Alderaan zerstört wurde.
 
Wir befinden uns am Anfang der [[Ära der Neuen Republik]]. Der Imperator und Vader sind tot. Und einige bekannte Charaktere tümmeln sich in der Galaxis. In diesem Buch sind sie alle: die Killiks, ein gewisser Chiss namens Thrawn, Chewbacca, gewisse Squibs, Han Solo Leia Organa und einige mehr. Als während der Auktion des aus der ''Dunkles Nest''-Trilogie bekannten alderaanischen Gemäldes ''Killik-Zwielicht'' Material aus der Vergangenheit von Anakin Skywalker, Leias Vater auftaucht, beginnt eine schwierige emotionale Reise für Leia, die an ihren Vater hauptsächlich eine Erinnerung hat: das Monster Darth Vader, das mit Tarkin zusah, wie Alderaan zerstört wurde.
  
Zeile 11: Zeile 23:
 
*[http://www.amazon.de/gp/product/3442268427/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&tag=jedibiblio-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=3442268427 ''Der Geist von Tatooine'' auf Amazon.de bestellen]
 
*[http://www.amazon.de/gp/product/3442268427/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&tag=jedibiblio-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=3442268427 ''Der Geist von Tatooine'' auf Amazon.de bestellen]
 
*[http://www.amazon.de/gp/product/0345456696/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&tag=jedibiblio-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=0345456696 ''Tatooine Ghost'' auf Amazon.de bestellen]
 
*[http://www.amazon.de/gp/product/0345456696/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&tag=jedibiblio-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=0345456696 ''Tatooine Ghost'' auf Amazon.de bestellen]
</onlyinclude>
 
 
</div>
 
</div>
 
==August 2011==
 
==August 2011==

Aktuelle Version vom 14. April 2012, 19:11 Uhr

Diese Seite ist ein Archiv der auf unserer Hauptseite angezeigten Lesetipps.

[Bearbeiten] April 2012

Unser Lesetipp: Revan von Drew Karpyshyn

Revan-en.jpg

Drew Karpyshyn führt den Leser zurück in die Ära der Alten Republik. Nach den Geschehnissen aus Knights-of-The-Old-Republic-Spielen ist Revan nun auf der Suche nach einem Geheimnis, das die Existenz der Galaktischen Republik gefährden könnte. Mächtige Feinde versuchen ihn aufzuhalten, aber Revan wird sich nicht stoppen lassen, ehe nicht die Mission erfüllt ist. Auf seinem Weg trifft er auf alte Weggefährten wie die Verbannte, macht aber auch Bekanntschaft mit neuen Charakteren wie Scourge, einem Sith-Lord aus The Old Republic.

Revan ist der dritte Begleitroman des Onlinespiels The Old Republic, obwohl er zeitlich etwa drei Jahrhunderte zuvor angesiedelt ist. Nach Paul S. Kemp und Sean Williams wurde diesmal Drew Karpyshyn als Autor angeheuert, der sich unter anderem mit seiner Bane-Trilogie in der Star-Wars-Welt etabliert hat. Nachdem die englische Ausgabe im Herbst letzten Jahres erschienen war, veröffentlichte Blanvalet den Roman im deutschsprachigen Raum bereits Anfang März 2012. Mit der Einführung der E-Books im Februar ist auch Revan schon für entsprechende Geräte verfügbar. Mit Annihilation ist allerdings bereits ein weiterer Roman in der Reihe angekündigt worden. Näheres dazu im Erscheinungskalender.

[Bearbeiten] Oktober 2011

Unser Lesetipp: Der Geist von Tatooine von Troy Denning

Der Geist von Tatooine.jpg

Wir befinden uns am Anfang der Ära der Neuen Republik. Der Imperator und Vader sind tot. Und einige bekannte Charaktere tümmeln sich in der Galaxis. In diesem Buch sind sie alle: die Killiks, ein gewisser Chiss namens Thrawn, Chewbacca, gewisse Squibs, Han Solo Leia Organa und einige mehr. Als während der Auktion des aus der Dunkles Nest-Trilogie bekannten alderaanischen Gemäldes Killik-Zwielicht Material aus der Vergangenheit von Anakin Skywalker, Leias Vater auftaucht, beginnt eine schwierige emotionale Reise für Leia, die an ihren Vater hauptsächlich eine Erinnerung hat: das Monster Darth Vader, das mit Tarkin zusah, wie Alderaan zerstört wurde.

Nach 8 Jahren erscheint Mitte Oktober Tatooine Ghost von Troy Denning nun als Der Geist von Tatooine auf Deutsch. Das Buch, das eine Art frühes Prequel für den Dunkles Nest-Dreiteiler ist, ist darüber hinaus das Leie/Han-Gegenstück zu dem Luke/Mara-Roman Treueschwur von Timothy Zahn, was durch die ähnliche Cover-Gestaltung kenntlich gemacht wird. Darüber hinaus enthält Der Geist von Tatooine zwei Zusatz-Storys im Anhang: Corphelion-Intermezzo und Eine andere Art von Wald - Ein Chewbacca-Abenteuer, beide verfasst von Troy Denning. Bei Blanvalet setzt dieses Buch den Trend fort, 2011 die verpassten Bücher vergangener Jahre aufzuholen, der mit der MedStar-Reihe begonnen wurde und sich diesen Herbst/Winter mit Millennium Falke und Schleier der Täuschung fortsetzt. Siehe dazu den Erscheinungskalender.

[Bearbeiten] August 2011

Unser Lesetipp: Gegenwind von Paul S. Kemp

Gegenwind.jpg

Wir befinden uns in der Vermächtnis-Ära, kurz nach dem Tode von Darth Caedus. Der Jedi-Ritter Jaden Korr, bekannt aus dem Spiel Jedi Knight III: Jedi Academy, folgt einer mysteriösen Machtvision in die Unbekannten Regionen und findet dort mehr, als er je erwartet hätte - die Herold, ein Schiff aus Naga Sadows Sith-Imperium, randvoll beladen mit Anhängern der Dunklen Seite und einem auf sich gestellten Jedi aus vergangenen Tagen. Dazu trägt das Schiff noch wertvolle Fracht in Form von Lignan-Kristallen, die die Machtkräfte ihres Benutzers verstärken - eine unsägliche Waffe in den Händen der Sith, die den Jedi-Orden vor eine große Herausforderung stellen würde. Doch der Orden ist nicht hier. Nur Jaden Korr...

Paul S. Kemps Gegenwind (im Original Crosscurrent), dessen Anfang sich mit dem ersten Lost Tribe of the Sith-Teil überschneidet und damit die ferne Vergangenheit und die ferne Zukunft des Erweiterten Universums miteinander verbindet, entführt die Leser auf ein Abenteuer, bei dem keiner zu kurz kommt. Das Sequel Riptide erscheint in wenigen Monaten in den USA - bei uns ist es wohl frühestens nächstes Jahr zu erwarten. Vom Autor ist außerdem diesen Monat der The Old Republic-Begleitroman Betrogen rund um den Sith-Lord Darth Malgus erschienen.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge
Netzwerke & Feeds